Startseite

Aktuelle Meldungen

  • Um Flächen nicht verlegen!

    September 16, 2020

    Um Flächen nicht verlegen!
  • ProHochwald Fraktion spricht sich zur Versagung des gemeindlichen Einvernehmens im Stadtrat am 24.01.2019 aus

    Januar 31, 2019

    ProHochwald Fraktion spricht sich zur Versagung des gemeindlichen Einvernehmens im Stadtrat am 24.01.2019 aus
  • Krankenhausschließung in Wadern – „Mehr als Bedauern gefragt“

    September 1, 2018

    „Das Krankenhaus Wadern wird nicht erhalten. Das können wir abhaken und bedauern. Punkt“, diktiert Ministerin Bachmann der versammelten Presse ins Mikrofon. Genau die Ministerin, die sich bislang nicht gerade dadurch hervorgetan hat, der Region Perspektiven in Sachen Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Genau die Ministerin, die sich seit Bekanntwerden der Schließungsabsicht der Marienhaus GmbH für den Krankenhausstandort Wadern ...
  • ProHochwald ist offen für eine Bürgerbefragung zum Thema Windkraftnutzung nördlich der Wadriller Hochwaldalm

    Juli 14, 2018

    „Wir stehen einer Bürgerbefragung zum Thema Windkraftnutzung nördlich der Wadriller Hochwaldalm absolut positiv gegenüber“, stellt Bernd Theobald für ProHochwald klar. „Wenn es möglich ist, einen in einem Mehrheitsverfahren ausgedrückten demokratischen Willen in einem weiteren Meinungsbildungsprozess zu berücksichtigen und damit Geltung zu verschaffen, ist das schon ein Wert an sich. ProHochwald glaubt, dass hier die Ortsräte ...
  • Was geht Ihnen auf den Keks?!

    Mai 25, 2018

    Wir sind am Mittwoch, den 30.05.2018 von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr auf dem Waderner Monatsmarkt ganz persönlich für Sie da um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Unter dem Motto ,,Was geht Ihnen auf den Keks!?“ interessieren wir uns dafür, was wir gemeinsam in Wadern verändern können. Sie erwartet duftender Kaffee, leckere Kekse und ein kleines ...
  • ProHochwald wirbt für die Klage gegen die Versagung der 1. Änderung des sachlichen Teilflächennutzungsplans

    Februar 24, 2018

    In der Stadtratssitzung am 22.02.2018 haben wir uns für die Klage gegen das Versagen der Genehmigung zur 1. Änderung des sachlichen Teilflächennutzungsplans zur Darstellung von Konzentrationszonen für Windenergieanlagen (sTFNP) in Wadern ausgesprochen. Hier der Redebeitrag unseres Fraktionsvorsitzenden Bernd Theobald: Sehr geehrter Herr Bürgermeister, verehrte Kollegen und Kolleginnen des Stadtrates, meine sehr verehrten Damen und Herren, das Ministerium für Inneres, Bauen ...
  • „Abfuhr“ Kalender 2018

    Januar 11, 2018

    Mit den Kalendern von ProHochwald verpassen Sie keine Abfuhrtermine mehr für Restmüll, Biotonne, «Gelbe Säcke» und «Blaue Tonne». Sie finden die Kalender für die Stadtteile Noswendel, Bardenbach und Nunkirchen auf unserer Downloadseite  
  • Machbarkeitsstudie Nordsaarlandklinik – Es ist höchste Zeit umzusteuern!

    Dezember 5, 2017

    In der Pressemitteilung, veröffentlicht am 05.12.2017 in der Saarbrücker Zeitung, Rundschau für Merzig Wadern, spricht sich ProHochwald für ein vorbehaltloses Umdenken in der saarländischen Krankenhauspolitik aus. Eine Nordsaarlandklinik am Standort Wadern ist nicht unmöglich. Die Pressemitteilung finden Sie im Bereich Download->Presse oder hier im Beitrag.
  • Krankenhausschließung in Wadern – und die Bürger zahlen das noch?

    August 10, 2017

    Der Bericht in der Saarbrücker Zeitung vom 08.08.2017 kann so nicht unkommentiert bleiben: Unser saarländisches Gesundheitsministerium hat für den jetzigen Träger des Waderner Krankenhauses, die Marienhaus GmbH, im Rahmen der Schließung des Krankenhauses einen satten Zuschussbetrag in Millionenhöhe aus dem Strukturfonds beantragt. Das ist zwar toll für die Marienhaus GmbH aber eben auch eine Ohrfeige für ...
  • ProHochwald auf dem Monatsmarkt in Wadern – es gab viel zu bereden!

    Juni 28, 2017

    Ob es die Diskussion um die Schließung des Krankenhauses in Wadern, der Endausbau in Gehweiler oder die Thematik Geschwindigkeitskontrollen war, allenthalben spannende Gespräche gab es heute Morgen am 28.06.2017, am Stand von ProHochwald auf dem Waderner Monatsmarkt. Ganz bewusst jenseits aller Wahlkampfzeiten – ProHochwald tritt ja bei Bundes- und Landtagswahlen nicht an – waren der ...