Herzlich willkommen auf unserer Seite!

ProHochwald ist seit mehr als 15 Jahren in der Kommunalpolitik der Stadt Wadern aktiv. Der Blick zurück zeigt, dass das Bedürfnis nach parteiungebundener Politik, deren Messlatte die Vernunft ist, kein Hirngespinst war.

In einer Zeit, in der sich die Welt dramatisch schnell ändert, ist die parteipolitische Brille nicht nur unangebracht, sondern kontraproduktiv, weil sie den Blick auf das Wesentliche verstellt.

ProHochwald ist eine Wählervereinigung, die sich als Zusammenschluss von Menschen versteht, die die Politik in ihrem nächsten, aber auch in ihrem weiteren Umfeld mitbestimmen wollen. Wir verschreiben uns der Sache, nicht den Vorgaben irgendeiner Parteiführung.

ProHochwald ist im Stadtrat Wadern (8 Sitze), im Ortsrat Bardenbach (2 Sitze), im Ortsrat Dagstuhl (4 Sitze) im Ortsrat Noswendel (3 Sitze), im Ortsrat Nunkirchen (7 Sitze) im Ortsrat Wadern (3 Sitze) und im Ortsrat Wadrilltal (2 Sitze) vertreten. ProHochwald stellt mit Jochen Kuttler den Bürgermeister der Stadt Wadern.

Unsere Arbeit hat in allen Orten der Stadt Wadern viel Anklang gefunden. Diese Resonanz ist für uns Auftrag, uns auch dort zu etablieren, wo wir bishlang als Wählergruppe nicht vertreten waren. Dieses Projekt wird in den nächsten Monaten gestartet.

Schauen Sie sich bei uns um! Lernen Sie uns kennen!  oder Machen Sie bei uns mit!

Wir freuen uns über jeden konstruktiven Vorschlag, jede gute Idee und jeden Mitstreiter. Und wünschen Ihnen eine gute Zeit.

Ihr Team ProHochwald

Aktuelles

  • Scheitern mit Ansage
    Scheitern mit Ansage

    Die Insolvenz der SHG-Klinik in Merzig ist die Folge einer völlig verfehlten Gesundheitspolitik. ProHochwald fordert Bund, Land und den Landkreis auf, ein tragfähiges Konzept für die medizinische Versorgung im nördlichen Saarland vorzulegen.

  • Kreuz & quer durchs Dorf!
    Kreuz & quer durchs Dorf!

    Im Wadrilltal findet am 15. August 2021 die erste Kinderrallye statt…

  • Wichtiges Projekt auf den Weg gebracht!
    Wichtiges Projekt auf den Weg gebracht!

    ProHochwald freut sich über den einstimmigen Aufstellungsbeschluss für das Projekt „SHG-Klinikum Hochwald“ – Diesem Beschluss müssen nun rasch Taten folgen